Theresia Sauter-Bailliet (Autorin)

Veröffentlichungen im Christel-Göttert-Verlag

Über Theresia Sauter-Bailliet

Theresia Sauter-Bailliet, Germanistin, Romanistin, Amerikanistin und vor allem Feministin, wurde 1932 in Weingarten, Wttbg. geboren.1958 immigrierte sie in die USA, studierte und promovierte an der University of Washington in Seattle und war danach Professorin am Allegheny College in Meadville und der Loyola University in Chicago. Dann folgte sie ihrem Ehemann nach Paris, nahm eine Stelle an der Rhein.-Westf. Technischen Hochschule Aachen an und pendelte bis 1997 zwischen Paris und Aachen.

Am Anfang ihres frauenbewegten gesellschaftspolitischen und akademischen Interesses standen die Erkenntnisse aus der eigenen Erfahrung, die schließlich zu fundierter und umfassender Patriarchatskritik führte. Das schlug sich in vielen Seminaren, Vorträgen und Veröffentlichungen nieder und mündete schließlich in einer matriarchalen Spurensuche.

Termine mit Theresia Sauter-Bailliet anzeigen »

« zur Übersicht der Autorinnen