Fricka Langhammer (Autorin)

Fricka Langhammer

Veröffentlichungen im Christel-Göttert-Verlag

  • Neu: Familie als Beginn
    Die westliche Kleinfamilie und die matriarchale Großfamilie der Mosuo in China – (k)ein Vergleich
    von Fricka Langhammer

Über Fricka Langhammer

Die Künstlerin und Grafikerin Fricka Annasvenja Wedis Langhammer, 1984 geboren, wuchs mit ihrer Mutter in Berlin auf. Nach fast neun Jahren beendete sie ihre berufliche Laufbahn als Stylistin und nahm ein Studium an der ecosign/Akademie für Gestaltung zur Diplom-Designerin und Illustratorin in Köln auf, welches sie erfolgreich abschloss. In ihrer Studienzeit beschäftigte sie sich konzeptuell mit Gegensätzlichem, Außenseitern, Andersartigem, dem weiblichen Körper, der Schönheit im Hässlichen, sozialen Projekten, Familienstrukturen und immer mit der eigenen Identität. Durch die Erziehung ihrer Mutter wurde sie früh für matriarchale Werte sensibilisiert, gleichzeitig aber auch durch die fehlende Großfamilie geprägt. Seit Juli 2015 lebt und arbeitet sie wieder in Berlin.

Termine mit Fricka Langhammer anzeigen »

« zur Übersicht der Autorinnen