Antje Schrupp (Autorin, Herausgeberin)

Veröffentlichungen im Christel-Göttert-Verlag

Über Antje Schrupp

Dr. phil. Antje Schrupp, geb. 1964, Studium der Politologie, Philosophie und ev. Theologie, Promotion über feministischen Sozialismus, Volontariat beim Evangelischen Presseverband, Journalistin für Fachpresse und Rundfunk, freie Referentin.

Bibliografie (Auswahl):

  • "Das Aufsehen erregende Leben der Victoria Woodhull", Königstein/Ts 2002
  • Frauen in der Ersten Internationale: Virginie Barbet, Elisabeth Dmitrieff, André Léo und Victoria Woodhull (Königstein 1999).
  • Von neuen Heiden und alten Göttern: Die religiösen Mythen der Rechtsradikalen - Hexen, Magier und Druiden: Die neue Lust an alter Naturreligion (Reihe "Forum - Streifzüge durch die Welt der Religionen" Nr. 11, Gep-Buch, 40 Seiten, 1997)
  • "Wie wohl die Luft woanders schmeckt? Die Sehnsucht nach der Fremde und dem Abenteuer" in: Publik Forum Extra: Sehnsucht ... wie ein Tropfen im Ozean, 1998.
  • "Sich von der Macht verabschieden". Differenzfeminismus - für die Frauenbewegung eigentlich nichts Neues" in: Schlangenbrut Nr. 59, Jg. 1997, S. 23ff.
  • "Ich heule, weil ich zornig bin" in: Publik Forum Nr. 5, 1997, S. 21ff.
  • "Solidarische Gesellschaft jenseits von Staat und Wirtschaft. Ein Plädoyer für das Ehrenamt" in: Diakonie Intern (Frankfurt), Juni/Juli 1996.
  • "An der Quote hängt die Freiheit nicht" in Publik Forum Nr. 21, November 1995, S.6f.
  • "Philipp Jakob Spener", "Die Waldenser" und "Die Hussiten" in: Adolf Holl (Hg): Die Ketzer, Hoffmann und Campe, Hamburg 1994.
  • "Starker Tobak aus Mailand. Gleichheit oder Differenz der Geschlechter? Was aber heißt Geschlecht? Die neue Wendung einer alten Debatte" in: Publik Forum Nr. 4, Februar 1994, S.11f.
  • "Philipp Jakob Spener. Reform der Reform" in: Volker Hochgrebe und Klaus Hofmeister (Hg).: Lebendige Tradition - Hilfen für die Gegenwart, Echter Verlag, Würzburg 1993.
  • "Die Partisanentheorie Mao Tse-Tungs" in: Herfried Münkler (Hg.): Der Partisan, Westdeutscher Verlag, Opladen 1990.

Termine mit Antje Schrupp anzeigen »

« zur Übersicht der Autorinnen