Pressestimme zu "Die Psychoanalytikerin Sabina Spielrein"

Aus: Rotenburger Kreiszeitung vom 1.7.2000

"Sabina Spielrein, bedeutende Protagonistin der Tiefenpsychologie, hat ein Leben hinter sich, das an Dramatik und Dynamik aufhorchen lässt und ergriffen macht. Deshalb liest sich das Sachbuch - auch wenn es zu keinem Zeitpunkt die wissenschaftliche Ebene verlässt - fesselnd wie ein spannungsreicher Roman. Dafür sorgen mithin auch Höfers analytische Enthüllungen über das intime Beziehungsduell zwischen Spielrein und Carl Gustav Jung ... Eine biographische Meisterleistung im deutschen Buchsommer 2000!"

« Pressestimmen zu "Die Psychoanalytikerin Sabina Spielrein"

« zur Übersicht der Pressestimmen