Pressestimmen zu "Die Psychoanalytikerin Sabina Spielrein"

  • " ... erst durch Höfers Buch wird deutlich, welch beeindruckende Persönlichkeit und eigenständige Denkerin sie war und wie groß ihr Einfluss auf die Psychoanalyse zu..."
    Mehr unter: Psychologie Heute, Mai 2001
  • "Sabina Spielrein, bedeutende Protagonistin der Tiefenpsychologie, hat ein Leben hinter sich, das an Dramatik und Dynamik aufhorchen lässt und ergriffen macht. Deshalb liest..."
    Mehr unter: Rotenburger Kreiszeitung vom 1.7.2000
  • "Eine besondere Bedeutung kommt ihrem Buch als ganz neuartigem Beitrag zur Biografieforschung zu. Höfers feministische Ausgangsposition verhilft ihr dazu, an das ... Material..."
    Mehr unter: Virginia, Nr. 29, Okt. 2000
  • "Nach ihrem Erfolg ‚Die Hiobsbotschaft C.G. Jungs’, in dem Renate Höfer bereits dem Einfluss der Beziehung des großen Psychoanalytikers zu seiner Geliebten Sabina Spielrein..."
    Mehr unter: FORUM, Okt.-Dez. 2000
  • "Renate Höfers Spielrein-Biografie ist eher ein Nachdenk-Werk als ein Nachschlag-Werk. ... flicht Höfer die unterschiedlichen Quellen von und über Spielrein zu einem dichten..."
    Mehr unter: an.schläge, Oktober 2000

« zur Übersicht der Pressestimmen