Pressestimme zu "Wachsen am MEHR anderer Frauen"

Aus: Kulturette, Ausgabe 5, Winter 2009

Ende der 1980er Jahre begann mit dem Ansatz des "Affidamento" der italienischen Feministinnen (Libreria delle donne di Milano: Wie weibliche Freiheit entsteht) eine neue Diskussion zur Situation von Frauen, die bis heute anhält. Mit Erläuterungen zu dieser Analyse und dem Transfer in die heutige Zeit gibt die Autorin mit dem vorliegenden Band eine Grundlage, die politischen Geschehnisse aus interessanten Perspektiven zu betrachten und vielleicht das eine oder andere ins eigene Leben und Handeln zu übernehmen. Es geht um Macht, Gerechtigkeit und konstruktiven Umgang miteinander.

« Pressestimmen zu "Wachsen am MEHR anderer Frauen"

« zur Übersicht der Pressestimmen