Maria Mathieu (Herausgeberin)

Veröffentlichungen im Christel-Göttert-Verlag

  • Was sehen Sie, Frau Lot?
    Eine künstlerische Auseinandersetzung zu sexueller Gewalt an Mädchen und Frauen - gegen Täterschutz. Katalog zur Ausstellung
    hg. von Renate Bühn, Maria Mathieu, Heike Pich

Über Maria Mathieu

Maria Mathieu ist gelernte Kinderkrankenschwester und Mutter von drei Kindern.

1989: erster Gedichtband "Am Rande des Augenblicks".

1992: Hafiz-Literaturpreis für Lyrik.

1999/2000: Autorenstipendium der Stadt Osnabrück.

Begann parallel zu ihrer schriftstellerischen Tätigkeit mit Einzelausstellungen von Texten und Bildern. Wiederholt Teilnahme an KUNSTprovinzKUNST und anderen Ausstellungen.

Termine mit Maria Mathieu anzeigen »

« zur Übersicht der Autorinnen