Heike Pich (Herausgeberin)

Veröffentlichungen im Christel-Göttert-Verlag

  • Was sehen Sie, Frau Lot?
    Eine künstlerische Auseinandersetzung zu sexueller Gewalt an Mädchen und Frauen - gegen Täterschutz. Katalog zur Ausstellung
    hg. von Renate Bühn, Maria Mathieu, Heike Pich

Über Heike Pich

Die Diplom-Sozialwissenschaftlerin Heike Pich widmete sich dem Aufbau und der Organisation der Beratungsstelle Wildwasser Oldenburg e.V., Verein gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und ist dort seit 1990 Mitarbeiterin. Sie studierte Kunst an der Universität Bremen und machte eine Ausbildung zur Kunsttherapeutin am Hamburger Institut für Gestaltorientierte Weiterbildung. 1999-2000: Leitung des EU-Projektes Prävention von sexueller Diskriminierung am Ausbildungsplatz. Was sehen Sie, Frau Lot? ist ihre vierte Ausstellung. Sie veröffentlichte die Schriften Hau ab du blöder Affe und Das kommt bei uns nicht vor! im Rahmen des Vereins Wildwasser Oldenburg e. V.

Termine mit Heike Pich anzeigen »

« zur Übersicht der Autorinnen