Selbstbestimmt und solidarisch

Frauen und das Alter

von Andrea Günter, Hanna Habermann, Barbara Heun, Iren Steiner, Ute Wannig

Selbstbestimmt und solidarisch

ISBN: 3-922499-81-3
2005
15 x 15 cm, Br., ca. 80 S.
5,- €   /  9,80 SFr

Dieses Buch bestellen

Das Alter ist weiblich: hochbetagte Frauen - oft verarmt, sprachlos und nicht maßgebend. Als alt gilt aber auch schon, wer keiner Erwerbsarbeit nachgeht und älter als 50 ist - genau in dem Alter, in dem viele Frauen neu durchstarten. Wie können sie ihre Erfahrungen einbringen und helfen, neue Berufe zu entwickeln, die dem "Guten Leben" im Gemeinwesen dienen? Wie können wir im Bewusstsein unserer jeweiligen Weiblichkeit in Würde altern? Und können wir mit neuen Beziehungsformen zwischen älteren Menschen, unter Frauen und zwischen den Generationen der Vereinsamung entgehen?

Die Autorinnen: Hanna Habermann, Ute Wannig, Barbara Heun, Iren Steiner und Andrea Günter.

« Buchreihe Philosophisch-politische Bändchen

Pressestimmen zu "Selbstbestimmt und solidarisch" »