Pressestimme zu "WE`MOON - Mit Gaia den Rhythmus finden"

Aus: Freies Radio Wüste Welle / lokalmagazin.wueste-welle.de vom 21.11.2011

Der Buchtipp: Der We´Moon Kalender 2012

... Es gibt eine Fülle prächtigster Bilder in diesem astrologischen Jahreskalender – und genauso wunderbare Texte. Ein weiterer Erntekorb, prall gefüllt mit den prunkenden Früchten weiblichen Schaffens. Seit dreißig Jahren gibt es die We´Moon Kalender. Auch der We´Moon Kalender 2012 ist einer, der jeden Tag einlädt ins Leben.
Einer Freundin habe ich vor einem Jahr den Kalender 2011 geschenkt. Bisweilen spricht sie noch immer von dem schönen Geschenk. Dabei kann sie gar kein Englisch. Die Texte sind nämlich im englischen Original abgedruckt – aber allesamt am Ende übersetzt. Auch die Einführung ins Jahresthema und alle astrologischen Ausführungen sind auf Deutsch zu lesen.
Der Herbst neigt sich dem Ende zu, der Winter zieht herauf und mit ihm Weihnachten und Neujahr.  Zeit, sich um Geschenke umzuschauen. Auch für sich selbst …

Hier könnt ihr noch Genaueres erfahren, warum ich so für diese Kalender schwärme:

Download  (Podcast zur Radiosendung vom 21.11.2011 von Elvira Stecher bei Wüste Welle)

(http://lokalmagazin.wueste-welle.de/2011/11/21/der-buchtipp-der-we%C2%B4moon-kalender-2012/)

 

« Pressestimmen zu "WE`MOON - Mit Gaia den Rhythmus finden"

« zur Übersicht der Pressestimmen