Pressestimme zu "The BiG SiN - Die Lust zum Sündigen"

Aus: Kulturette, Winter 2011

"Nichts gleicht dem Klang, wenn Frauen richtig lachen ..." Mit diesem Zitat beginnt das Buch zum Werk der großen feministischen Philosophin Mary Daly, die 2010 starb. Sie war eine der wichtigsten und radikalsten Vordenkerinnen der Zweiten Frauenbewegung. Auch heute noch sind ihre Gedanken, ihre Gesellschaftsanalyse von großer Bedeutung, weil sie nichts an Aktualität verloren haben. Daly wollte (und will) uns Frauen ermuntern, mit Lust das Eigene, das ursprüngliche Wissen wieder zu entdecken. Wenn wir etwas nicht (mehr) wüssten, sollten wir uns erinnern ...
Allen, die Dalys Gedanken und Thesen kennenlernen und verstehen oder auffrischen möchten, bietet sich hier mit den Beiträgen vieler Autorinnen ein sehr guter Einstieg. Ein Buch, dem ich viele, viele Leserinnen wünsche: alte und neue Feministinnen, Suchende und Findende, Häxen und solche, die es (vielleicht) werden wollen!
Der letzte Satz des Buches gehört ebenfalls zum obigen Zitat aus Dalys wichtigstem Buch "Gyn/Ökologie": "... Doch dieses Gelächter ist die einzige wahre Hoffnung, denn so lange es ertönt, legt es Zeugnis davon ab, dass jemand den dreckigen Witz durchschaut."

« Pressestimmen zu "The BiG SiN - Die Lust zum Sündigen"

« zur Übersicht der Pressestimmen