Pressestimme zu "Dich liebt die Welt"

Aus: www.muetterblitz.de/Spurensuche, März 2014

Von ihren Reisen und Begegnungen mit Frauen aus matriarchalen Völkern hat Dagmar Margotsdotter-Fricke fünf berührende Geschichten aus unserer Zeit mitgebracht, die einen Blick in eine Welt verschaffen, in der Mütterlichkeit das Leben bestimmt. Gute Impulse für Mütter und Töchter schenkt die aufrüttelnde Erzählung "Töchter wie süßer Reis". Eine natürlich weibliche Verbundenheit mit Mutter Erde mitten in einer westlichen Großstadt können wir in "Steingesang" wunderbar nachempfinden. Ein Büchlein, das viel Weisheit in sich hat und dessen Worte und farbenfrohe Bilder der Malerin Ulrike Loos ans Herz gehen.

« Pressestimmen zu "Dich liebt die Welt"

« zur Übersicht der Pressestimmen