Pressestimme zu "frauen-begehren"

Aus: das forum. Zeitschrift der Volkshochschulen in Bayern, H. 3, 1996

"Die Herausgeberin ist Fachbereichsleiterin für Frauenbildung an der VHS Rüsselsheim und unter anderem stellvertretende Vorsitzende des Hessischen Volkshochschulverbandes.

In den Beiträgen beschreiben Kursleiterinnen und hauptberufliche Mitarbeiterinnen ihre Erfahrungen und ihre Arbeit.

‚Geschildert wird der Weg der Frauen’ heißt es in den Ankündigungen des Verlags, ‚die bezogen auf Bildungsorganisation und Bildungsinhalte, der traditionellen Angleichung an das ‚Männliche’ eigene Prioritäten, Wertvorstellungen und Verhaltensweisen entgegensetzen, die in der Auseinandersetzung mit anderen Frauen Achtung und Selbstachtung erfahren, eine eigene Sicht auf die Gesellschaft entwickeln und damit weiblichem Wissen und Denken Autorität und Wert verleihen ...

Das Buch will sowohl Frauen als auch Männern die Möglichkeit bieten, sich damit auseinander zu setzen, wie und was Frauen lernen wollen."

« Pressestimmen zu "frauen-begehren"

« zur Übersicht der Pressestimmen