The BiG SiN - Die Lust zum Sündigen

Mary Daly und ihr Werk

von Eveline Ratzel

The BiG SiN - Die Lust zum Sündigen

ISBN: 978-3-939623-32-8
2011
276 S., Br.
17,- €

Dieses Buch bestellen

Mary Daly ist eine der wichtigsten Vordenkerinnen der Neuen Frauenbewegung. Als eine der Ersten analysierte sie die Strukturen der patriarchalen Gräueltaten von der griechischen Antike bis heute. Und sie benannte zugleich die Bedingungen, die es Frauen ermöglichen, die mörderische Welt der Väter und Söhne zu durchqueren, dabei die patriarchalen Bandagen abzustreifen, über sie zu lachen – und vor allem ihr eigenes ursprüngliches Wissen wiederzuentdecken und ihre verschütteten vulkanischen Leidenschaften zu leben. So entwickelte sie eine elementale Philosophie für Frauen.
Dieses Buch bietet einen anregenden Einstieg in ihr großes Werk – und möchte neugierig machen auf die grundlegenden Ideen einer wegweisenden Feministin, die 2010 in den USA starb. Es arbeitet die Kernthesen eines ihrer Hauptwerke (Reine Lust) heraus und versammelt in Übersetzung verschiedene reflektierende Stimmen und Nachrufe von Freundinnen und Weggefährtinnen, Schülerinnen und KritikerInnen aus dem englischsprachigen Raum sowie aus Österreich und Deutschland.
Eine spannende Entdeckungsreise für neue Leserinnen, eine erneute lustvolle Begegnung mit einer radikal-feministischen Denkerin, die auch heute noch aktuell ist, und auch eine interessante Zeitreise.

Weitere Infos:

www.marydaly.de

« Pressestimmen zu "The BiG SiN - Die Lust zum Sündigen"

« zu den Pressestimmen: Übersicht der rezensierten Produkte

zur Gesamtübersicht der Bücher »