Gabriele Meixner (Autorin)

Gabriele Meixner

Veröffentlichungen im Christel-Göttert-Verlag

Über Gabriele Meixner

Gabriele Meixner engagiert sich seit den Anfängen in der Neuen Frauenbewegung. Sie war Lektorin in feministischen Verlagen (Amazonen, Frauenoffensive) und Co-Übersetzerin der Werke von Monique Wittig und Adrienne Rich. Seit mehr als 20 Jahren forscht und publiziert sie zur Deutung urgeschichtlicher Kunst aus feministischer Perspektive. Bekannt wurde sie durch ihr Buch "Frauenpaare in kulturgeschichtlichen Zeugnissen" und die gleichnamige Wanderausstellung sowie mit ihrer Biografie der Urgeschichtsforscherin Marie E. P. König. Für die Neuausgabe von Erika Wisselincks Roman "Anna im Goldenen Tor" verfasste sie ein biografisches Nachwort. Gabriele Meixner lebt als freie Autorin im Nördlinger Ries.

 

Termine mit Gabriele Meixner anzeigen »

« zur Übersicht der Autorinnen