Aktuelle Nachrichten

"Mütterwand" vom Bodensee

17.11.2017

Frankfurt a.M.: 19.30 Uhr, Vortrag über die sieben Meter lange Kultwand, die aus 2000 im Bodensee gefundenen Einzelteilen rekonstruiert wurde - die älteste figurale Wandmalerei nördlich der Alpen. Eine archäologische Sensation, denn sie zeigt 7 große weibliche Figuren mit plastisch ausgeformten Brüsten und Stammbäume in matriarchaler Genealogie. Der leitende Archäologe, Dr. Helmut Schlichtherle betitelt seinen Vortrag: "Sieben Klanmütter".
Ort: Zentralbibliothek, Hasengasse 4, Frankfurt am Main

« zur Übersicht der aktuellen Nachrichten