Käthe, meine Mutter

von Marianne Krüll

Käthe, meine Mutter

ISBN: 3-922499-78-3
2005
14,5 x 20,5 cm, Br., s/w Abb., ca. 280 S.
17,- €   /  31,- SFr

Dieses Buch bestellen

Nun als Taschenbuch!

Seit fünf Jahren ist Marianne Krüll mit diesem Buch auf Lesereise. Auch die Seminare, die auf der Grundlage dieses Buches stattfinden, sind gut besucht. Daher haben wir uns entschlossen, die dritte Auflage nun als Taschenbuch zu gestalten.

Wer war meine Mutter? Diese Frage lässt die Schriftstellerin und Soziologin nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter nicht mehr los. Sie lässt ein ganzes Jahrhundert deutscher Zeitgeschichte in Ost und West sichtbar werden, verfolgt Frauenleben in der Generationenfolge, schildert das Zerwürfnis mit ihrer Mutter, analysiert ihre Schuldgefühle. Und sie zeigt einen Weg auf, wie der in patriarchalen Gesellschaften allgegenwärtige Mutter-Tochter-Konflikt durch das einfühlende Verstehen der gemeinsamen Geschichte umgewandelt werden kann in Frauen bestärkende Kraft.

« zur Übersicht der Bücher

Pressestimmen zu "Käthe, meine Mutter" »