Termine mit Autorinnen: Saheta S. Weik

11.08.2005: Sommerwoche: Stille - Achtsamkeit - Bewegung

Den Alltag hinter sich lassen, Aufatmen, den eigenen Körper wahrnehmen und Schritt für Schritt Ruhe finden. Im Hier und Jetzt ankommen, die Kraft der Gegenwart spüren, in die Stille eintauchen, achtsam essen, schweigen ( nicht die ganze Zeit). Dabei sich selbst begegnen: Empfindungen, Gefühlen, Gedanken - und alles sein lassen. Und bei schwierigen inneren Prozessen Unterstützung bekommen.

Auf das Herz hören, die eigene Mitte wieder spüren. Die gewundenen Wege zurückverfolgen, darauf vertrauen, dass die Quelle da ist. Dass wir die Quelle sind. Und langsam wieder auftauchen, achtsame Begegnungen, stilles und bewegtes Miteinander …auch in Meditativen Tänzen und einfachen Liedern.

Für diese Woche möchte ich Frauen einladen, die gerne meditieren. Es sind keine Vorerfahrungen nötig, aber doch die Bereitschaft, sich auf längere Perioden von Sitz- und Gehmeditation einzulassen. Die Sommertage erlauben uns, viel stille Zeit draußen im Garten in der Natur zu verbringen und zur Gehmeditation das Rasenlabyrinth zu nutzen, das uns in seiner uralten, heilsamen Form einen Weg zur Mitte zeigen kann.

Frauenbildungshaus Altenbücken 11.-15. August, Anmeldung unter FBH Altenbücken, Schürmannsweg 25, 27333 Bücken, Tel. 04251/7899

« Archiv: Termine mit Saheta S. Weik

« zur Übersicht der Termine