Termine mit Autorinnen: Antje Schrupp

28.04. - 29.04.2007: Vortrag von Antje Schrupp

"Arbeiten in Freiheit und Sicherheit" lautet der Titel des Vortrags von Antje Schrupp bei der zweitägigen Tagung: "frauen teilen die welt anders - Gabe, Geist und Geld - Für eine Ökonomie der Bezogenheit" (Teil II. der Reihe "Feministische und matriarchale Ökonomie") im Frauenzentrum Mainz, Walpodenstr. 10, 55116 Mainz

Teilnahmegebühren: 2 Tage: 50,- €, 1 tag: 35,- €

(Die Veranstalterinnen wünschen ausdrücklich, dass alle interessierten Frauen an der Veranstaltung teilnehmen können und nicht aus finanziellen Gründen fernbleiben. Daher können Frauen in besonderen Lebenssituationen, die die teilnahmegebühr nicht aufbringen können, gegen eine Spende an der Veranstaltung teilnehmen.)

Anmeldung: Frauenzentrum Mainz, Tel.: 06131-221263, Fax: 06131-229222, E-Mail: fz@frauenzentrum-mainz.de

Eine Kinderbetreuung ist auf Nachfrage möglich.

Für interessierte Frauen kann das Frauenzentrum eine günstige Übernachtungsmöglichkeit organisieren.

Weitere Themen und Referentinnen:

Astrid Wehmeyer: "Gabe, Geist und Geld - Wie Frauen die Welt anders teilen"

Ulla Janascheck: "Ein Besuch bei Gelda" 

Uschi Madeisky: "Die Frauen von Juchitán"

Dorothee Markert: "Welt der Gabe - Welt des Tauschs - Wie Frauen in beiden Bereichen mehr Freiheit gewinnen können"

Claudia von Werlhof: "Die Ökonomie der 'schöpferischen Zerstörung' - am Ende"

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung Rheinland-Pfalz

« Archiv: Termine mit Antje Schrupp

« zur Übersicht der Termine