Senta Trömel-Plötz (Autorin)

Veröffentlichungen im Christel-Göttert-Verlag

Über Senta Trömel-Plötz

Senta Trömel-Plötz begründete als Professorin an der Universität Konstanz, zusammen mit Luise F. Pusch, die feministische Linguistik in Deutschland. Heute lebt und arbeitet die Sprachwissenschaftlerin und Autorin in den USA.

Zu ihren bekanntesten Veröffentlichungen gehören:

„Gewalt durch Sprache“,

„Vatersprache – Mutterland“,

„Frauensprache: Sprache der Verständigung“,

„Frauengespräche: Sprache der Verständigung“.

Termine mit Senta Trömel-Plötz anzeigen »

« zur Übersicht der Autorinnen