Christel Göttert Verlag | Bücher von Frauen für die Welt

5 Länder, 5 Abende – Eine literarische Reise von Südamerika bis Ozeanien. Perspektiven auf Frieden und Entwicklung auf den Pazifikinseln

Lade Veranstaltungen

Lesung aus dem Buch „Manawa Toa“ von Cathie Dunsford – Es liest Franziska Krol, Schauspielerin und Sprecherin aus Berlin.

Wie gehören Frieden, als zentrales Anliegen der Agenda 2030, und eine nachhaltige Entwicklung zusammen? Wo sind sie miteinander verwoben? Und wie äußert sich dies konkret in verschiedenen Ländern der Welt? Diesen und anderen Fragen möchten wir im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „5 Länder, 5 Abende – Eine literarische Reise von Südamerika bis Ozeanien. Perspektiven auf Frieden und Entwicklung“ nachgehen.

Der fünfte und letzte Abend der literarischen Reise befasst sich mit der Kontinentalregion Ozeanien, Schwerpunkt Pazifikinseln. Gelesen werden ausgewählte Auszüge aus „Manawa Toa“ von Cathie Dunsford (erschienen im Christel Göttert Verlag in der Übersetzung von Karin Meißenburg). Die Textpassagen dienen als Anknüpfungspunkt für eine wissenschaftliche Einordnung in die gegenwärtige politische Lage auf den Pazifikinseln mit dem Fokus auf das Thema Frieden und nachhaltige Entwicklung und als Basis für eine offene Diskussion.

Als Gast eingeladen ist der Regionalexperte für die Pazifikinseln Oliver Hasenkamp vom Pazifik-Netzwerk e.V.

Moderiert wird die Veranstaltung von Petra Schwarz.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei.

Bitte melden Sie sich bis Dienstag, den 18. Oktober 2022, verbindlich an: zur Online-Anmeldung

Share This Story, Choose Your Platform!

Nach oben